Coaching

„Die Reinste Form des Wahmsinns ist es, alles beim Alten zu belassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.“ Albert Einstein

Was ist eigentlich coaching?

Wikipedia: "Im Unterschied zur klassischen Beratung werden beim Coaching keine direkten Lösungsvorschläge durch den Coach geliefert, sondern die Entwicklung eigener Lösungen wird begleitet. Coaching bezeichnet also strukturierte Gespräche zwischen einem Coach und einem Coachee (Klienten). Dabei fungiert der Coach als neutraler, kritischer Gesprächspartner und verwendet je nach Ziel Methoden aus dem gesamten Spektrum [einer bestimmten Fachrichtung (wie z.B. eine systemische Aufstellungsarbeit beim Coaching von Familien)]. "

 

Hingegen versteht man unter einer Psychotherapie eine klar definierte und strukturierte Behandlung. Diese darf ausschlielich von Ärzten und Heilpraktikern erfolgen. Bei einer Behandlung findet häufig eine Aufarbeitung von Ursachen für einen empfundenen Leidensdruck statt.

 

Beim Coaching wird hingegen meistens ein individuelles Ziel angestrebt, welches der Klient mit seinen eigenen Ressourcen erarbeiten und entwickeln soll.

 

Sie bestimmen den Weg - Ihr Coach begleitet Sie, mit knackigen und unabhängigen Fragen, damit Sie Ihren persönlichen Weg gestalten und später selbst weitergehen können.

Individuelle Vorbereitungen auf der Grundlage des humanistischen Menschenbildes sind der Kern unserer Arbeit. Jede persönliche Situation wird berücksichtigt und ein individueller Weg entwickelt. Sollten Sie arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht sein, werden viele unserer Programme zu 100% von der Arbeitsagentur oder dem Jobcenter finanziert.

 

Unsere Coaches begleiten Sie auf Ihrem Weg in eine neue Zukunft!

 


Unsere Wohlfühlgarantie

Für Selbstzahler: Sollten Sie innerhalb der ersten beiden Termine mit Ihrem Coach feststellen, dass die Chemie zwischen Ihnen nicht stimmt, Sie sich also nicht wohlfühlen, so können Sie entweder einfach und problemlos den Coach wechseln oder das Coaching komplett abbrechen.

 

Sie erhalten dann je nach Fall entweder die bereits aufgewendete Zeit beim neuen Coach angerechnet oder Ihr Geld zurück!

 

Aus rechtlichen Gründen ist diese Garantie bei der Einlösung von Aktivierungsgutscheinen (AVGS) leider nicht möglich.